Norwegen – Der Traum in uns

Do, 24. Oktober
20:00
Reservierung
VVK 13,00€ / 9,00€

Buchmesse Spezial der Buchhandlung Knodt

„Der Traum in uns – Norwegen“ – mit diesem Zitat aus einem Gedicht, das die Norweger im Rahmen eines Wettbewerbs zu ihrem beliebtesten Gedicht kürten, präsentiert sich der Ehrengast der Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr. Fjorde, Nordlichter, Rentiere – Norwegen ist ein traumhaftes Land, wenn es um das Erleben von Natur geht. Weniger bekannt ist, dass Norwegen auch als das lesefreudigste Land der Welt gilt – 38% der nur 5,2 Millionen NorwegerInnen lasen im letzten Jahr  mehr als 10 Bücher. Es gibt zwei Schriftsprachen, drei Literaturnobelpreisträger, 438 Verlage und ein vorbildliches Bibliothekswesen. Die Mitarbeiter der Buchhandlung Knodt laden in ihrer Reihe „Buchmesse Spezial“ zu einer spannenden literarischen Reise in den hohen Norden ein – mit Klassikern wie Knut Hamsun, Bestsellerautoren wie Karl Ove Knausgård und so mancher Neuentdeckung.

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Eintritt 13  € / ermäßigt  9 €

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Buchhandlung Knodt

Foto: Buchmesse Frankfurt