Inventur 2019 – Der satirische Jahresrückblick

Do, 12. Dezember
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Fr, 13. Dezember
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Sa, 14. Dezember
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
So, 15. Dezember
19:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Do, 26. Dezember
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Fr, 27. Dezember
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Sa, 28. Dezember
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
So, 29. Dezember
19:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Mo, 30. Dezember
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Do, 02. Januar
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Fr, 03. Januar
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
So, 05. Januar
19:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Do, 09. Januar
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€
Fr, 10. Januar
20:00
Reservierung
VVK 19,00€ / 17,00€

Inventur 2019 – Der satirische Jahresrückblick

 

Heidi Friedrich und Birgit Süss feiern Jubiläum! Zehn Jahre „Inventur“ und die Welt hat sich in diesen Jahren nicht vorgenommen eine bessere zu werden.

Schummelsoftware, Schummellungenärzte, Schummelpräsidenten, Clankrimminalität bei der Fifa und im Vatikan. Bayer kann gar nicht soviel Aspirin produzieren, um die eigenen Kopfschmerzen nach dem Monsantokauf zu lindern. Ist Großbritannien noch in der EU?

Wenn ja, warum nicht? Aber spielt das überhaupt noch eine Rolle? Jetzt, wo China die neue Seidenstraße baut und sowieso in naher Zukunft den ganzen Laden hier übernimmt.

Wir verfeuern weiter Kohle als gäbe es kein Morgen und die Kinder, die dagegen demonstrieren sind eh schlecht fürs Klima oder bekommen wieder die Masern.

Verunsicherung wohin das deutsche Auge blickt! Wer tritt wirklich die Nachfolge von Merkel an? Schwarze Löcher gibt es nicht nur im All, sondern auch bei der CDU.

Sterben bei uns nach den Bienen jetzt auch die fränkischen Bäckereien und Metzgereien? Obacht! Leberkäsbrötla kann man nicht bei Lidl kaufen und bei Aldi gibt’s keine

gschnittna Hosn!

Die Welt ist nicht mehr rosarot, Rosamunde Pilcher hat das erkannt, in diesem Jahr das Zeitliche gesegnet und lässt uns am Sonntagabend mit dem Tatort allein zurück.

Mit ihrer energiegeladenen Show lassen die beiden Kabarettistinnen das Jahr 2019 Revue passieren und Sie werden sich wundern, dass es auch in diesem Jahr sogar etwas zu lachen gab. Mit ihren komödiantischen Jahresrückblicken inklusive herzergreifenden Melodien und aberwitzigen Tanzeinlagen begeistern Heidi Friedrich und Birgit Süss seit Jahren ihr Publikum. Die Pointen sitzen, zwei Stunden Spaß mit viel Ernst dahinter, ein kabarettistischer Schlagabtausch der Extraklasse. Feiern Sie mit!