Frau ohne Reue

Fr, 17. April
20:00
Fällt aus!
Sa, 18. April
20:00
Fällt aus!

Szenische Lesung mit Stummfilmszenen und Schlagercombo

aus dem gleichnamigen Roman von Max Mohr

Lina Gade, eine Frau aus wohlhabendem, gutbürgerlichem Milieu beschließt nach einem Streit mit ihrem Mann aus ihrem bisherigen Leben auszubrechen. Sie verlässt ihren Mann und ihre Tochter, um mit ihrem Geliebten Paul Fenn nach Shanghai auszuwandern. Doch auch dort bleiben die Beiden nicht lange. Nach der Rückkehr nach Berlin und einer turbulenten Entführung gelangen Lina und Paul schließlich auf einen einsamen Bergbauernhof, mitten in den Alpen. In der Abgeschiedenheit dieses Ortes wollen sie ihren Traum von der selbstbestimmten „Dreisamkeit“ verwirklichen.

Max Mohr, der das Buch „Frau ohne Reue“1933 geschrieben hat, ist 1891 in Würzburg geboren. Er war Arzt, Schriftsteller, Bergbewohner und Großstadtmensch in einem.  Während der Weimarer Republik war er als Autor durchaus erfolgreich. Er veröffentlichte  fünf Romane und zwölf Theaterstücke, die auf vielen Bühnen Deutschlands gespielt wurden.

Sein Roman „Frau ohne Reue“ steht 2020 im Mittelpunkt der Stadtleseaktion „Würzburg liest ein Buch“.

3 Sprecher und 3 SprecherInnen werden den verschiedenen Charakteren des Buches ihre Stimme leihen und die Geschehnisse rund um Lina Gade, die „Frau ohne Reue“, auf der Bühne des Theaters am Neunerplatz lebendig werden lassen.

Ein Gesangsquartett samt „Palastorchester“ begleitet die Geschehnisse mit Schlagermusik der 1930 Jahre und lässt den Zeitgeist der Weimarer Republik spürbar werden. Da dürfen ein paar Stummfilmszenen nicht fehlen, um den Berliner Flair dieser „goldenen Epoche“  zu vervollständigen.

Es sprechen:

Britta Schramm, Anne Hansen, Bodo Koch, Hermann Drexler, Annette Patrzek und Jörg Ewert

Es musizieren:

Susanne Debold, Charlotte Emigholz, Markus Fäth, Wolfram Bieber (Gesang)

Bernhard Kuffer (Piano), Monika Wendel (Bariton), Johanna Ewert (Cello), Martin Schauer (Trompete) und Erhard Drexler (Klarinette)

Eintritt 12 € / ermäßigt 8 €