WERKSTATTKONZERT

ABOU FAKHER – SCHNEIDER – HERMES

Eine der Bands, die sich im Umfeld unseres Projektes Willkommen mit Musik gebildet hat ist das Trio „Abou Fakher – Schneider – Hermes“

Das Trio bringt die Klangwelten des Levant in Einklang mit verspielt eingesetzten Elementen aus Blues, instrumental Soul und Jazz. Der in Damaskus (Syrien) ausgebildete Musiker Aktham Abou Fakher beherrscht die arabische Laute (Oud) virtuos und ist in der arabischen Folklore ebenso beheimatet wie in europäischer oder arabischer Klassik. In kompositorischer Zusammenarbeit mit dem Pianisten Felix Schneider entstand SWAIDA AN DER WEINSTRASSE – das kurzweilige Konzertprogramm des mit dem Bassisten Jonas Hermes komplettierten Trios. Trotz des Verzichts auf elektronische Instrumente agieren die drei Musiker dabei überzeugend gegenwärtig.

Aktham Abou Fakher: Oud, Felix Schneider: Piano, Jonas Hermes: Kontrabass

Termin Sa., 2. Juli 2016 um 20 Uhr

Eintritt Eintritt frei! Spenden erbeten!