Robert Alan – Das Bachelorkonzert

Seit ich meinen Bachelor habe, werde ich oft gefragt ob man davon leben kann.

Natürlich nicht! Man muss nebenbei schon noch etwas Anständiges machen, das einem Sicherheit gibt und Altersrücklagen schafft. Daher mache ich jetzt postfaktisches Kabarett am Klavier. Bevor ich meinen Bachelor hatte, habe ich noch seichte Comedy gemacht. Aber nun als staatlich anerkannter Akademiker bewege ich mich thematisch vermehrt auf deiner Mutter. Das Bachelorkonzert ist 1 Abgesang auf das Studentenleben. Unterbreche deinen Netflix-Serien Marathon und komme zusammen mit einem Tinderdate. Bring Trichter und Schlauch mit. Lösche deinen Browserverlauf! Poste diesen Pressetext und sehe anhand der wenigen Likes wer deine echten Freunde sind. Seit ich meinen Bachelor habe benutze ich Fremdwörter wie „Neophobie“ und „hätteichmallieberneausbildunggemacht.“

Das Bachelorkonzert – ein Abend für den Feuilleton und die Katz.

Ps: Es gibt Anwesenheitspflicht.

Robert Alan ist preisträger zahlreicher Kabarett- und Comedypreise, darunter das renommierte Passauer Scharfrichterbeil.

VVk: 12/14 – AK: 14/16