LiteraTour de France


Buchmesse Spezial Frankreich der Buchhandlung Knodt

„Kultur ist das beste Gegenmittel gegen Intoleranz und Fanatismus. Sie ist ein grundlegender Raum der Begegnung, des Austauschs und der Diskussion“, sagt Françoise Nyssen, die neue Ministerin für Kultur unter Emanuel Macron und Leiterin eines renommierten Buchverlages.
In diesem Jahr stellt Frankreich als Gastland der Frankfurter Buchmesse nicht nur die Literatur der Grande Nation sondern auch die in anderen Ländern und auf anderen Kontinenten geschriebene französischsprachige Literatur in den Mittelpunkt ihrer Präsentation.
Die Mitarbeiter der Buchhandlung Knodt laden also beim Buchmesse Spezial zu einer Litera-Tour de France und darüber hinaus ein.
Abgerundet wird der Abend durch musikalische Gastbeiträge von Laurent Flandin.
In der Pause verwöhnt die Buchhandlung Knodt ihre Gäste mit französischen Snacks.
Donnerstag, 19.Oktober um 20 Uhr
Eintritt 13,- € / ermäßigt 9.- €

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Buchhandlung Knodt