El cartero de Neruda

präsentiert von der spanischen Theatergruppe Ventana al Sur

cartero

La obra está basada en la novela de Antonio Skármeta “El Cartero de Neruda”. La obra nos cuenta la amistad entre Mario (el cartero) y Pablo Neruda (el más famoso poeta chileno y latinoamericano de los tiempos). También nos cuenta como Mario se enamora de Beatriz y la difícil relación de ella con su madre Rosa. Todo esto en un controversial entorno político que atraviesa Chile a finales de los 60 ́s y principio de los 70 ́s coincidiendo con los últimos años de vida de Neruda.
La obra se presentera en el idioma español.

Das Theaterstück basiert auf dem Roman “Der Postmann von Neruda”. Das Stück handelt von der Freundschaft zwischen Mario (dem Postboten) und Pablo Neruda (dem berühmtesten chilenischen und lateinamerikanischen Dichter aller Zeiten). Die Geschichte erzählt auch davon, wie Mario sich in Beatriz verliebt sowie von deren schwierigen Beziehung mit ihrer Mutter Rosa. Das Stück spielt in der kritischen politischen Umgebung Chiles in den sechziger und siebziger Jahren, die mit den letzten Lebensjahren Nerudas zusammenfallen.
Die Aufführungen werden in spanischer Sprache präsentiert.