Die Zukunft der Schönheit

Mo, 29. Oktober
20:00
Reservierung
VVK 12,00€ / 8,00€

Friedrich Christian (F.C.) Delius, deutscher Schriftsteller, geb. 1943 | Friedrich Christian Delius, German writer, born in 1943

Am 1. Mai 1966 gerät ein junger Deutscher aus der hessischen Provinz in einen New Yorker Jazzclub. Es spielt der Saxophonist Albert Ayler. Befremdet von der unerhörtesten Musik jener Zeit, beginnt der junge Mann, das ganze unheilvolle Durcheinander der Gegenwart aus diesen Tönen herauszuhören: Den Mord an Kennedy, den Vietnamkrieg, den Börsenlärm, den Kampf der Schwarzen, die Studentenproteste und den verdrängten Schmerz seines Vaterkonflikts. Aylers Improvisationsräusche wirken auf ihn wie ein ästhetisches Therapeutikum, eine Befreiung von einer Kindheit in provinzieller und protestantischer Enge.

F.C. Delius beschwört in seiner eleganten und spannenden Erzählung den Aufbruchsgeist einer ganzen Epoche.

Montag, den 29. Oktober  2018, 20 Uhr
Eintritt 12  € / ermäßigt  9 €

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Jazzinitiative Würzburg und der Buchhandlung Knodt