Förderverein Theater am Neunerplatz

 
Das Theater am Neunerplatz ist ein Privattheater und finanziert sich durch Eintrittsgelder. Es wird von der Stadt Würzburg, dem Bezirk Unterfranken und weiteren Institutionen und  Privatpersonen gefördert.

Das Theater wird seit dessen Gründung 1985 vom Förderverein Theater am Neunerplatz durch die Jahresbeiträge der Mitglieder und Spenden unterstützt.
Als künftiges Vereinsmitglied fördern Sie ein Theater, das großen Wert auf eigenständige neue Produktionen legt. Wichtig ist dabei ist der Ansatz von Erich Kästner: Theater von Kindern für Kinder.

Die Musik für diese Kindertheaterstücke wird eigens komponiert und gehört zusammen mit den aufwendigen Bühnenbildern zu den weiteren Alleinstellungsmerkmalen des Theaters. Mit Ihren Spenden fördern sie den Nachwuchs und die Talente von morgen in vielen Bereichen des Theaterschaffens.

Eine Übersicht der von uns geförderten Projekte und Maßnahmen finden Sie hier.